Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Startseite. MAGAZIN.

Dr. Martens, New York


Betritt man den Dr. Martens New York City Union Square Store durch die Glastür in der Holzfassade ist man mit einem Schritt weit entfernt vom hektisch bunten Treiben am Broadway.

Betritt man den Dr. Martens New York City Union Square Store durch die Glastür in der Holzfassade ist man mit einem Schritt weit entfernt vom hektisch bunten Treiben am Broadway.

Während schwere, auf Orient-Teppichen platzierte Chesterfieldsofas und Sessel für eine wohnliche Club-Atmosphäre sorgen, zitieren massive, mit gusseisernen Elementen versehene Holztische den handwerklichen Ursprung von Dr. Martens.

Während schwere, auf Orient-Teppichen platzierte Chesterfieldsofas und Sessel für eine wohnliche Club-Atmosphäre sorgen, zitieren massive, mit gusseisernen Elementen versehene Holztische den handwerklichen Ursprung von Dr. Martens.

Um dem grundsätzlich gediegenen Raumkonzept den typischen Dr. Martens-Dreh zu geben wurden einzelne rote Backsteinwände im Inneren freigelegt und als Kontrast zu den ansonsten glatt verputzten weinroten und cremefarbenen Wänden gelassen.

Um dem grundsätzlich gediegenen Raumkonzept den typischen Dr. Martens-Dreh zu geben wurden einzelne rote Backsteinwände im Inneren freigelegt und als Kontrast zu den ansonsten glatt verputzten weinroten und cremefarbenen Wänden gelassen.

Auch das schwere Mobiliar, der Boden aus Holzdielen und das Farbkonzept aus dunklen Rot- und Brauntönen tun ihr Übriges für rockig-rustikales Flair im Laden.

Auch das schwere Mobiliar, der Boden aus Holzdielen und das Farbkonzept aus dunklen Rot- und Brauntönen tun ihr Übriges für rockig-rustikales Flair im Laden.

Ebenso wie die klobigen Schnitte, die dem „Doc“ seine typisch punkige Attitüde geben und ihn – wie aktuell – zum trendigen Must-Have im Schuhschrank machen. Entsprechend ist der Dr. Martens Store am Union Square eingerichtet.

Ebenso wie die klobigen Schnitte, die dem „Doc“ seine typisch punkige Attitüde geben und ihn – wie aktuell – zum trendigen Must-Have im Schuhschrank machen. Entsprechend ist der Dr. Martens Store am Union Square eingerichtet.

Die Auslage umfasst neben der Footwear-Kollektion mit ihren verschiedenen Styles von „Originals“ über „Re-Invented“ bis „Casual“ auch die Dr. Martens Accessoire- und Bekleidungslinie.

Die Auslage umfasst neben der Footwear-Kollektion mit ihren verschiedenen Styles von „Originals“ über „Re-Invented“ bis „Casual“ auch die Dr. Martens Accessoire- und Bekleidungslinie.
 

Dr. Martens, New York

Zweiter Store in Big Apple

Mitten in Manhatten fühlt man sich am Broadway Nummer 868 plötzlich nach London versetzt. Hier, direkt am Union Square, hat sich die britische Schuhlegende Dr. Martens mit einem zweiten Shop in Town niedergelassen. Wie der 2010 eröffnete New York City SoHo Store setzt auch der neue New York City Union Square Store mit seinem Ladendesign dem Kultbrand und seiner Heimat gekonnt ein Denkmal.


Betritt man den Dr. Martens New York City Union Square Store durch die Glastür in der Holzfassade ist man mit einem Schritt weit entfernt vom hektisch bunten Treiben am Broadway. Dann steht man nicht nur inmitten eines renovierten Ateliers im Erdgeschoss eines alten New Yorker Backsteinhauses. Dann steht man inmitten der Welt von Schuhlegende Dr. Martens. Punkig, rockig, derbe, mit einem Touch British Chic. So wie die legendären Boots, die in den späten Fünfzigern auf den Markt kamen und die seither einen Hype nach dem anderen erleben. Dabei legte die Air Wair, die einmalige Gummi-Luftpolster-Sohle, den Grundstein für den Siegeszug der Boots vom Arbeiterstiefel der britischen Working Class zu Everybody’s Statement-Piece. Inzwischen gibt es die ursprünglich aus schwarzem Leder gefertigten „Docs“ in diversen Schnürungen, Farben und Formen. Ob mit Schnallen oder 16-Loch-Schnürung, aus Lack oder Leder, mit Nieten oder ohne, in schwarz oder pink, uni oder geblümt – die Vielfalt der Kultboots kennt kaum noch Grenzen. Lediglich die charakteristischen, meist gelben Nähte, die unverkennbare Gummisohle und das Dr. Martens Tag ziehen sich wie ein roter Faden durch die Kollektionen. Ebenso wie die klobigen Schnitte, die dem „Doc“ seine typisch punkige Attitüde geben und ihn – wie aktuell – zum trendigen Must-Have im Schuhschrank machen. Entsprechend ist der Dr. Martens Store am Union Square eingerichtet.

Während schwere, auf Orient-Teppichen platzierte Chesterfieldsofas und Sessel für eine wohnliche Club-Atmosphäre sorgen, zitieren massive, mit gusseisernen Elementen versehene Holztische – teilweise im Stil von Werkbänken – den handwerklichen Ursprung von Dr. Martens. Hingucker des Stores sind die beleuchteten, in übergroße Holzrahmen gefassten Regalinstallationen, die dem Store durch ihren Gemäldecharakter etwas Galeriehaftes geben und helle Lichtpunkte im ansonsten eher dunkel gehaltenen Ladenlokal darstellen.

Um dem grundsätzlich gediegenen Raumkonzept den typischen Dr. Martens-Dreh zu geben wurden einzelne rote Backsteinwände im Inneren freigelegt und als Kontrast zu den ansonsten glatt verputzten weinroten und cremefarbenen Wänden gelassen. Auch das schwere Mobiliar, der Boden aus Holzdielen und das Farbkonzept aus dunklen Rot- und Brauntönen tun ihr Übriges für rockig-rustikales Flair im Laden. Das wird von den sorgsam gehängten Kampagnenbildern aufgegriffen, die neben dem kultigen Schuhwerk auch die Apparel-Linie des britischen Labels zeigen. Analog zur Auslage. Diese umfasst neben der Footwear-Kollektion mit ihren verschiedenen Styles von „Originals“ über „Re-Invented“ bis „Casual“ auch die Dr. Martens Accessoire- und Bekleidungslinie, bestehend aus Tops, Pullovern, Shirts und Kleidern.

Verlässt man nach seinem Bummel den Store am Union Square lohnt sich der Blick zurück auf die charmante Fassade mit den weißen Dr. Martens Lettern auf der Schaufensterscheibe: Holz und großzügige Fenster mit Bleiglas-Oberlichtern wurden als Elemente historischer Ladenfronten beibehalten und adaptiert, sodass sich der Store perfekt ins Broadway Straßenbild fügt und dabei doch ins Auge springt.

Dr. Martens New York City Union Square Store // Broadway 868 // New York // Tel.: +001 646 449 0086

Text: Julia Lauber
Fotos: Dr. Martens

Zur Homepage von Dr. Martens