Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Startseite. PRESSE. Pressematerial. Pressemeldungen - Archiv.

HDS/L Junior Award 2014

Kreativ. Kunstvoll. Innovativ. Die Schuhbranche lebt von Veränderung und Mut zu Neuem. Grund genug, junge Menschen, die sich mit Begeisterung und Leidenschaft für eine Tätigkeit in der Schuhindustrie entschieden haben, zu fördern und ihre Leistungen
zu honorieren. Der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie hat zu diesem Zweck den HDS/L Junior Award (zunächst Footwear Fashion Future Award) ins Leben gerufen, der seit 1988 verliehen wird. Mit diesem Preis, der jedes Jahr unter einem
besonderen Motto steht, werden kreative Nachwuchs-Designer für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs lautete: „Black & White“ Architektonisch. Clean. Skulptural. Die Entwürfe der diesjährigen Preisträgerin
bewegen sich unbestritten auf hohem Niveau. Das Stilelement Plateau präsentiert sich in einer völlig neuen Dimension. Die hochwertigen Materialien und kühlen Farben entfalten durch die klare Formensprache und das minimalistische Design ihre besondere
Wirkung. Der Mix von schwarzem und weißem Nappaleder sorgt für spannende Kontraste. Apropos Kontraste: Warm trifft kalt heißt die Devise, wenn Holz und Edelstahl bei der Gestaltung von Sohlen und Absätzen aufeinandertreffen. Mehr Durchblick im Mode-Dschungel verspricht die in Form eines Halbmondes designte Absatzlösung aus Edelstahl mit grafischen Perforationen. Zugegeben, schwindelfrei müssen die Damen schon sein, die sich auf diesen „Plattformen“ auf dem Parkett der modischen Eitelkeiten bewegen. Lulu Guiness oder
Lady Gaga wären mit Sicherheit nicht abgeneigt. Ganz weit oben steht heute jedenfalls die Gewinnerin des diesjährigen HDS/L Junior Award. Sie studiert an der Universität Pilsen und „beweist Design auf hohem Niveau“, so das einstimmige Urteil der Experten-
Jury.

Barbora Augustinová aus Prag wird mit dem HDS/L Junior Award 2014 ausgezeichnet.


Kontakt:
Dr. Claudia Schulz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit HDS/L
Berliner Str. 46
63065 Offenbach
Tel.:

PDF Download (111.89 KB)