Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Startseite. PRESSE. Pressematerial. Pressemeldungen.

Design Trendsetter exklusiv bei Breuninger in Düsseldorf

Design Trendsetter exklusiv bei Breuninger in Düsseldorf

Die Düsseldorfer Schuhmesse GDS – Global Destination for Shoes and Accessories und das Fashion- und Lifestyle Unternehmen Breuninger, haben in enger Kooperation ein besonderes Highlight ins Leben gerufen. Vom 16. bis zum 18. April werden die Kollektionen der Design Trendsetter, die sich bereits im Rahmen der GDS im Februar 2015 präsentierten, in der größten Damenschuhabteilung Nordrhein-Westfalens bei Breuninger im Kö-Bogen zum Kauf angeboten. Drei Tage lang können Fashionbegeisterte, in einem eigens dafür vorgesehenen Pop Up Shop, Kollektionen der Design Trendsetter Ancient Greek Sandals, Alain Tondowski, Laurence Dacade und Charline de Luca erleben und erwerben. Während eines exklusiven VIP-Events am 16. April werden die Kollektionen den anwesenden VIP-Gästen und Medien im Breuninger Department Store präsentiert.

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der GDS ein solch innovatives und kreatives Konzept realisieren und damit alle Messebesucher und Gäste begeistern zu können“, so Andreas Rebbelmund, Geschäftsführer Breuninger Düsseldorf.

Um dem Handel neue Impulse und kreatives Schuhdesign zu bieten entwickelte die GDS, in Kooperation mit der italienischen Marketing und Design Agentur Honegger, mit dem Projekt „Design Trendsetter“ eine einzigartige Plattform für Designer aus dem Premium Segment. Im Februar 2015 wurde das Projekt im Rahmen des Premiumbereichs STUDIO gelauncht. 20 international renommierte sowie aufstrebende Designer stellten ihre Kollektionen und Entwürfe auf der Düsseldorfer Messe vor.

„Für uns als Messe ist es wichtig, dem Handel neue und frische Inspiration zur Sortimentsgestaltung zu liefern. Ein großes Anliegen ist es mir auch Nachwuchs zu fördern und neuen, emporstrebenden Designern den Eintritt in den internationalen Markt zu erleichtern.“, erläutert Kirstin Deutelmoser, Director der GDS und tag it!. „Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit Breuninger diese Aktion lancieren, um hier auch den Konsumenten in das ‚Schuhgeschehen‘ einzubinden und ihm nicht die neuesten Trends vorzuenthalten.“

Die Aktion Design Trendsetter @Breuninger ist eine Preview zum zweiten Festival für Schuhe & Accessoires OUT OF THE BOX, das am 31. Juli anlässlich der GDS (29. bis 31. Juli) stattfindet. Um das Thema Schuhe und Accessoires für den Konsumenten erlebbar zu machen, gibt es vielerlei Unterhaltung und Sonderaktionen in der Düsseldorfer Innenstadt, sodass auch er aktiv am Geschehen teilnehmen kann. Bei der erfolgreichen Erstausgabe waren die Top-Händler aus allen Segmenten dabei – angefangen bei den großen Häusern Karstadt, Kaufhof, Breuninger oder Peek & Cloppenburg, über den klassischen Schuhhändler wie Juppen oder Herkenrath1873 bis hinzu Concept-Stores wie „Kauf dich glücklich“ oder dem Affaire Store.

Die zwanzig Designer waren im Rahmen des Projekts Design Trendsetter vom 4. bis 6. Februar 2015 zu sehen und im Sommer noch einmal vom 29. bis 31. Juli 2015. Die Zusammenarbeit läuft jeweils für ein Jahr, danach können sich andere Talente für die Plattform bewerben. „Ich kann mir noch mehr Facetten und Kooperationen vorstellen“, resümiert Kirstin Deutelmoser. „Das reicht von Materialexperimenten bis hin zu nachhaltigen Schuhkonzepten. Wir sind offen für Bewerbungen und freuen uns, wenn wir mit Design Trendsetter die Branche inspirieren können.“

GDS - Global Destination for Shoes and Accessories: 29. bis 31. Juli 2015, Design Trendsetter in Halle 9

PDF Download (390.8 KB)
 
 

Mehr Informationen

Pressefotos

Presseverteiler