Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Startseite. MAGAZIN.

Feeling brand new

Feeling brand new

10.02.2016
BULAGGI / Arwa B.V.

Dieselbe Marke, neues Logo – so lässt sich das Rebranding des niederländischen Taschenherstellers BULAGGI zusammenfassen. Doch das Rebranding geht weit über das neue Logo hinaus: Das vollständig neue Look & Feel unterstreicht den neuen Weg, den BULAGGI fortan geht.



Der Einzelhandel verändert sich, und mit ihm müssen sich auch die Marken verändern. Nur dann können sie auch künftig für Überraschungen und Spannung sorgen. Unterstützt vom Marktstrategen Paul Moers hat daher auch BULAGGI seine Strategie neu ausgerichtet und damit das Fundament für die Zukunft geschaffen.



„Bei den Besprechungen mit Paul Moers hat sich herauskristallisiert, dass BULAGGI den Einzigartigkeiten einer Frau durch die passende Tasche Nachdruck verleihen möchte. Genau das wollen wir in Zukunft noch stärker betonen und hervorheben. Ein Outfit ist heutzutage viel mehr als ein Look. Es ist Ausdruck der Identität und das soll auch spürbar sein“, so Dick Tijssen, Eigentümer und Geschäftsführer des Unternehmens.



Was Frauen wollen, hängt davon ab, wer sie sein möchten. Jede Frau weiß, dass sie wandlungsfähig sein muss, wenn sie sie selbst sein möchte. Keine Frau ist nur eine Person: Frauen sind berufstätig, Mutter, Partnerin, Party Girl, Freundin usw. Und zu jeder dieser Personen gehört ein anderer Look. Die Accessoires einer Frau bringen ihre Identität zum Ausdruck; sie setzen damit ein Zeichen. Jede Frau sollte die Möglichkeit haben, für alle Outfits und Gelegenheiten über die passenden Accessoires zu verfügen. BULAGGI versteht, was Frauen wollen, und bietet ihnen bezahlbare und trendige Taschen von hoher Qualität.



„Die BULAGGI-Frau sieht dem Leben positiv entgegen. Sie arbeitet hart und versteht es, zu genießen. Sie hat ein ausgeprägtes Stilgefühl und wird dafür von ihren Mitmenschen geschätzt. Sie ist auf der Suche nach einer Marke, die ihre Haltung versteht, die auf ihre Bedürfnisse eingeht, die ihr dabei hilft, ihren Look zu definieren und die sie begehrenswerter macht”, so Joyce Langelaar, die Marketing Managerin der Marke. „Das neue Look & Feel unserer Marke passt jetzt noch besser zu dieser BULAGGI-Frau”.



Die letzten BULAGGI-Kollektionen wurden bereits speziell für solche Frauen kreiert und das zeigt sich ganz deutlich an den Designs. Eine BULAGGI-Tasche ist nie langweilig und immer verführerisch. Die Kollektionen sind voll von angenehmen Überraschungen, sei es in Form von Materialien, auffälligen Details oder Farbkombinationen. Taschen von BULAGGI definieren den Stil einer Frau.



Die neue Herbst-Winter-16/17-Kollektion und das neue Markenimage wurden auf der Panorama Berlin und auf der Modefabriek in Amsterdam präsentiert und bei beiden Gelegenheiten positiv und mit viel Begeisterung aufgenommen.



Dazu Dick Tijssen: „Für die Zukunft haben wir eine klare Mission: Wir wollen die Persönlichkeit der Frauen mit bezahlbaren und trendigen Taschen für alle Gelegenheiten unterstreichen.”

Ausstellerdatenblatt