Etty Leon
Hebt (sich) ab!

Das griechische Damenschuhlabel Etty Leon lässt sich im Herbst/Winter 2017/18 von fernen Galaxien inspirieren. Die Premium-Kollektion hebt nicht nur in modischer Hinsicht in stellare Sphären ab, sie hebt sich auch stilistisch vom Mainstream ab. Unverwechselbar, elegant und international ist die Handschrift.

Galaktischer Input und eine unverwechselbare Handschrift prägen die Linie des edlen Damenschuhlabels Etty Leon. Die gleichnamige Designerin hat ihr Unternehmen vor ca. einem Jahr in Griechenland gegründet und ihre erste Kollektion für Frühjahr 2017 jüngst in den Verkauf geschickt. Ihre neuen Modelle für den Herbst/Winter 2017/18 zeigt sie im kommenden Februar auf der GDS in Düsseldorf.

Qualität ist für Etty wichtig. Gefertigt werden ihre Schuhe in Handwerksbetrieben in Athen. Die hochwertigen Materialien sucht sie ausnahmslos selbst in Italien aus. Ihr Stil ist international. Kein Wunder: Das Knowhow beim Design stammt aus den USA. Etty hat dort als Stipendiatin Fine Arts am Maryland Institute College of Art in Baltimore studiert und im Anschluss am Fashion Institute of Technology in New York ihr  Diplom im Fach Accessories Design erworben.

Ob an scharfen High Heels, Peep Toes, Stiefeln mit hohem Schaft, an komfortablen Flats, leichten Sandaletten oder sportiven Sneakers – Etty zieht ihre markanten Gestaltungselemente wie einen roten Faden durch die komplette Sommerkollektion und passt sie stilsicher der jeweiligen Form an. Für die neue Saison holt sich die Designerin ihre Ideen aus dem Universum. Fündig wird sie bei Sternen und Planeten. Die Inspirationen setzt sie elegant in grafische Muster um: Sie stilisiert, sie abstrahiert, sie liebt die Überraschung und platziert Cut Outs, Applikationen und Accessoires an unerwarteten Stellen. Metallische Effekte, Spiegelungen, Silber, Gold, Violett und Schwarz spielen bei den Farben und Details eine wichtige Rolle. Bei den Materialien ist feines Kalbsleder ein Favorit. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen zwischen 250 bis 460 Euro.

Und welche Formen hält Etty in der kommenden Orderrunde für besonders wichtig? Ihre Antwort bringt den demokratischen Fashion-Zeitgeist souverän auf den Punkt: „Wichtig ist immer genau der Style, in dem man sich einzigartig und selbstbewusst fühlt.“

Zur Website von Etty Leon

Text: Özlem Agildere
Foto: Etty Leon